Rahel Aschwanden

Über die Referentin

Rahel Aschwanden arbeitet seit mehr als 10 Jahren an der Schnittstelle von Bildungsarbeit, Innovation und sozialem Wandel. Dabei war sie unter anderen für den WWF und das Impact Hub Netzwerk tätig. Beim Schweizer Verein NOW sowie der brasilianischen Schwesterorganisation Instituto NOW, welche Rahel beide mitgegründet hat, ist sie als Learning Designer tätig. Dabei stehen die Themen Zukunftskompetenzen, innovative Bildungsinhalte und Diversität im Vordergrund ihrer Arbeit.

Kontakt

rahel@institutonow.org

Über NOW

NOW wurde 2016 von 7 Freund*Innen in Zürich gegründet und seither dezentral von verschiedenen Ecken der Welt freiwillig geleitet. Für den den Verein steht Bildungsarbeit im Vordergrund, welche sozialen Wandel anregt und Themen rund um kulturelle Vielfalt und Zukunftskompetenzen anspricht. Die Schwesternorganisation, Instituto NOW, hat sich zum Ziel gesetzt Methodologien und Ansätze von NOW weiterzuentwickeln und als Beratungsorganisation anderen Organisationen anzubieten. Dazu gehört auch die NOW App, welche es ermöglicht Kompetenzentwicklung in Freiwilligenarbeit und non-formaler Bildung zu unterstützen und zu messen.